Blog Sicherheitzuhause24 - Smarthome und Video Türsprechanlagen Blog

Direkt zum Seiteninhalt

Homematic als Alarmanlage Teil 2

Smarthome und Video Türsprechanlagen Blog
Veröffentlicht von in Smarthome · 22 April 2019
Tags: HomematicAlarmanlageSmarthome
Grundlage 2: Die Voreinstellung der Homematic Zentrale

Als erstes müssten die Sensoren und Aktoren mit der CCU3 Zentrale verbunden werden. Dies wird in den Bediendungsanleitungen der jeweiligen Produkte erklärt. Sollten Sie nicht mit dem Anlernen der Komponenten zurecht kommen, können wir Ihnen auch gerne über TeamViewer behilflich sein.

Nun zeigen wir Ihnen die ersten Schritte für die Voreinstellung der CCU 3.

Als erstes melden wir uns in der Weboberfläche der CCU 3 an. Also in der WebUI. Dort angemeldet gehen wir über Einstellung auf Systemvariable und dort eine neue Variable zu erstellen.



Nachdem wir dann auf den Button Systemvariable gedrückt haben und sich das neue Fenster geöffnet hat, erstellen wir eine Variable mit der Bezeichnung: Alarmanlage
Natürlich können Sie auch Ihre eigene Bezeichnung verwenden.
Um eine neue Variable zu erstellen, drücken wir unten Links auf Neu und tragen dann folgende Werte ein:



Unter dem Feld Name geben wir das Wort Alarmanlage ein, unter Beschreibung: Status der Alarmanlage, unter Variabletyp stellen wir auf Werteliste um, unter Werte geben wir in das Feld folgendes ein: Aus; Intern Scharf; Extern Scharf (manuell); Extern Scharf (automatisch)
Bitte die Wörter mit ; trennen.
Sobald alles eingegeben ist, drücken wir auf Ok und haben eine neue Systemvariable erstellt.

Hier sind die Erklärungen für die folgenden Wertebezeichnungen:

Aus: Alarmanlage deaktiviert / ausgeschaltet, keine Melder aktiv.

Intern Scharf: Bewohner sind anwesend und es werden nur die Melder für draußen sowie Fenster und Türkontakte ausgewertet.                        Bewegungsmelder für innen werden nicht berücksichtigt.

Extern Scharf (manuell): Alle Bewohner sind abwesend und alle Melder sind aktiv, also die inneren und äußeren Melder. Die Alarmanlage                                      wurde manuell aktiviert.

Extern Scharf (automatisch): Die selbe Funktion wie Scharf manuell, nur wurde die Alarmanlage beim Verlassen des Hauses automatisch
aktiviert, z.B.: über Anwesenheiterkennung mit WLan.

Im nächsten Schritt Teil 3 werden wir Ihnen dann zeigen wie Sie die Sensoren, Aktoren und Schalter mit der Systemvariable Alarmanlage verbinden und die Alarmanlage aktivieren und deaktivieren können.



Kein Kommentar

Zurück zum Seiteninhalt