Blog Sicherheitzuhause24 - Smarthome und Video Türsprechanlagen Blog

Direkt zum Seiteninhalt

Homematic als Alarmanlage Teil 5

Smarthome und Video Türsprechanlagen Blog
Veröffentlicht von in Smarthome · 21 Mai 2019
Tags: AlarmanlageHomematicEinstellung
Homematic Sensoren mit der Alarmanlage verbinden.

Nun kommen wir endlich mal zu den Sensoren für die Homematic Alarmanlage. Hier möchten wir Ihnen nun zeigen, wie Sie die Sensoren mit dem Alarmanlagen-Programm verknüpfen, damit bei einem Einbruchversuch, dies von der Homematic erkannt wird und somit den Alarm auslösen kann.

Bevor wir aber die Sensoren einfügen können, müssten nochmal eine Systemvariable erstellt werden.

Die erste nennen wir mal: Alarm erkannt.

Dazu gehen wir in der Weboberfläche der CCU unter Einstellungen ----> Systemvariable  ----> Neu

Hier schreiben wir in die Felder folgende Texte:


Natürlich sind die Texte frei wählbar. Hier handelt es sich nur um Vorschläge. Natürlich schreibt man Alarm_Erkannt mit T, aber ich hoffe ich muss das Bild jetzt deswegen nicht ändern.

Nachdem wir diese Variable erzeugt haben, kommen wir jetzt zur Programmierung der Alarmanlage mit den Sensoren.

Einstellung der Programmierung bei einer Wohnung:

Nehmen wir mal an, es handelt sich um eine 3-Zimmer Wohnung. Diese Wohnung würde dann normalerweise folgende Zimmer haben: Wohnzimmer, Küche, Bad, Schlafzimmer Kinderzimmer / Büro und einen Flur. Alle Fenster, die zum Öffnen sind, sollten dann natürlich mit den Fenstersensoren ausgestattet sein und die Haustüre natürlich auch. Dann gehen wir jetzt auch davon aus, das im Flur ein Bewegungsmelder ist.

Somit würde das Programm wie folgt aussehen:



Nach Eingaben der Sensoren auf Ok drücken und das Programm für die Erkennung wäre fertig.

Nun geht es hiermit weiter: Alarmerkennung

Dazu muss leider nochmal ein Programm geschrieben werden, das so aussieht.



Hier noch die Einstellung für den Funkgong:



Wir haben die Wiederholung der MP3 Datei auf 255 mal gestellt, damit diese dann auch sehr oft wieder holt wird.

Jetzt wäre die Alarmanlage der Homematic in der Lage bei einem Einbruchsversuch, sofort den Alarm auszulösen, sobald z.B. ein Fenster bei Abwesendheit geöffnet werden würde.

Nun müssen wir aber auch die Alarmanlage natürlich wieder deaktivieren können.

Dazu brauchen das letzte Programm was so aus sieht: Alarm_Deaktivieren



So das war jetzt die Einrichtung für eine voll funktionstüchtige Alarmanlage mit der Homematic. Wir hoffen, wir konnten Ihnen das Homematic System etwas näher bringen.

Bei Fragen und Anregungen stehen wir gern hilfreich zur Seite.



Kein Kommentar

Zurück zum Seiteninhalt